Ob Punk, Bettie oder Blogger

Fashion Week Events

– zur Fashion Week kommen alle aus ihren Löchern. Wahrscheinlich hat es nun auch der Letzte mitbekommen, nächste Woche ist Fashion Week. Kein Grund auszuflippen, schließlich sind wir hier nur in Berlin, was bedeutet, man sieht ein paar C-Promis und Blogger mehr auf der Straße. Trotzdem lassen wir uns den Spaß natürlich nicht nehmen und nutzen die Gunst der Stunde, uns eine Woche von Party zu Party zu hangeln, und uns mit gesponserten alkoholischen Getränken vollaufen zu lassen. Damit wir den billigen Fusel aber wenigstens in netter Gesellschaft trinken können, haben wir für uns und euch die besten Veranstaltungen rausgesucht. Schließlich soll es sich ja lohnen, wenn wir schon bei dem Mist-Wetter in hohen Schuhen und extra dick aufgetragenem Lippenstift vor die Tür gehen.

_______________________________________________________________________________________

Monday 14.01.2013

Eigentlich kommt das Beste ja immer zum Schluss, in dem Fall sind wir uns da aber nicht so sicher. Zum dritten Mal veranstalten die Jungs von Dandy Diary die (selbsternannte) Eröffnungsparty zur Fashion Week. Natürlich gibts wie immer ein Motto, diesmal wird es verdammt punkig. Also kramt eure Lederjacken raus, rasiert euch ’nen Iro und seit pünktlich um 22 Uhr im Squat House, damit ihr in den Genuss der Open Bar kommt. Weitere Infos findet ihr auf DandyDiary.de

 

 

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

Tuesday 15.01.2013

Das Cookies gibt zur Fashion Week immer richtig Gas und bietet gleich jeden Abend volles Programm. Zwar braucht man für alle Abende eine Einladung, aber wir schätzen euch so clever ein, dass ihr sicher schon Wege und Mittel findet, die netten Türsteher zu becirzen. Die Party von Starstyling solltet ihr euch besser nicht entgehen lassen. Für Musik sorgt David Keno von Get Physical und ein Special Guest wird auch versprochen.

 

 

 

 

Wer es ein bisschen langsamer angehen will oder noch ’ne Veranstaltung sucht, um sich warm zu trinken, der kann ja mal beim Shop Opening von DSTM vorbei schauen. Der brand new shop in der Zehdenickerstr. 25 feiert mit schönen Menschen und Drinks sein neues Zuhause.

 

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

Wednesday 16.01.2013

Am Mittwoch hat die Event-Reihe SWERGIE (schwedisches Wortspiel für Schweden!) einen besonderen Leckerbissen für euch. Im Radialsystem V findet einen Mix aus Fashion Show und Musikfestival statt. Mit dabei der unglaublich schnuckelige Moneybrother, The Hives, Elliphant, Acid Washed, Icona Pop und viele Berliner Djs. Das Ganze wird gesponsort von Urbanears, Coloud Headphoes, Marshall Headphones, Absolut Vodka und Beck´s. Klingt wie Musik in unseren Ohren!

 

 

 

 

 

 

Am gleichen Abend präsentiert Julian Zigerli seine A/W 2013 Collection. Solltet ihr euch unbedingt anschauen und zwar in der Galerie Cruise&Callas Berlin in der Köpenickerstr. 187/188. Alle weiteren infos findet ihr hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

Thursday 17.01.2013

Wer am Donnerstag immer noch Hummeln im Arsch hat, wird an diesem Abend die Qual der Wahl haben. Doch auch tagsüber kann sich schon warm getanzt werden und zwar hier:

 

Die Berliner DJ Booking Agentur Musique Couture sorgt für musikalische Begleitung zur Fashion Show von Mongrels in Common. Diesmal mit dabei Beck to Beck, The Kill You Till You Dies, Hugo Capablanca, Bonnie und Ménage a Trois. Der Showcase findet von 16 – 19 Uhr statt und euer RSVP geht bitte an showcase@press-factory.de

 

 

Was darf bei keiner Fashion Week fehlen? Na klar der Broken Hearts Club! Spätestens hier trifft man das letzte bekannte Gesicht, um zusammen zu trinken, zu tanzen und zu schmusen. Schmusen? Klaro, denn diesmal gibt es ein Lovesong Special A Slave To Love. Um 22 Uhr geht’s los, wie immer im Ballhaus in der Chaussestr. 102. Dresscode: The glitz and shine!

Uhlalalaaaaaa!!!!

 

Falls ihr gerne mit Katja und Cloudy euren Pöschi schwingen wollt, dann könnt ihr das auf der Les Mads Party im Cookies tun. Hier wird es sicher ein riesiges Bloggertreffen geben, denn auch musikalisch kann die Party was. Die Blitzkids werden Live spielen und an den Turntables sorgen Yougz, Ari&Utzi und Adult Cinema für den richtigen Ssssssound.

 

 

 

_______________________________________________________________________________________

15./16./17.01.2013

Und wer Lust hat mal wieder seine alten Skateschuhe aus dem Schrank zu kramen oder nen süßen Skaterboy kennen lernen will, der hat drei Tage Zeit dafür im House of Vans. Hier legen nicht nur großartige Djs auf, sondern lockt auch täglich die Fotografie, Mode und ganz ganz viel Skate Culture. Die perfekte Party für uns alten Skater-Betties! Wer wann auflegt, erfahrt ihr hier:

 

 

 

 

 

 

Daniela tagged this post with: , , , Read 18 articles by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RANDOM FAVOURITES
Techno in den 90ern verpasst?
Für all diejenigen, die den großartigen Bericht über die Anfänge von Techno in Berlin nach dem Mauerfall auf Arte am Sonntag verpasst haben, gibt es hier noch einmal den...
(more)

Ben Dahlhaus – Model und Gott
Kennt ihr schon Ben Dahlhaus? Das ist der neue schönste Mann der Welt. Er modelt seit 24 Jahren. Ich meine, man muss sie schon mögen, diese Bärte. Die meisten...
(more)

Berghain DJ Ben Klock unboiled
Wie gut ist das bitte !? Ben Klock seinerseits allseits beliebter Berghain DJ, hatte die Ehre vor einiger Zeit im BoilerRoom samt kamerageiler Crowd zu performen. Nicht dass ...
(more)

SHAMBO ON FACEBOOK


DIARIES
Vom System gefickt
Der moderne Mensch muss sich ja mit allerlei Scheiße auseinandersetzen. Arbeit, Freizeitgestaltung, Freundschaften, das ewige Problem des Über-die-eigenen-Verlältnisse-lebens oder eben Beziehungen. Mit Letzterem beschäftigen wir uns alle ja besonders gerne.
(more)
Stoppt die Toyboy-Diskriminierung!
Unsere Gastautorin Sophia bloggt auf ihrem Personality-Blog Oh Sophia. Für uns hat sie sich eines Themas angenommen, das eine stetig wachsende Zahl von Frauen betrifft. Auch sie hat damit persönliche Erfahrungen gemacht.
(more)
Die Ich - Generation
Ich bin ein Relikt. Aus irgendeiner Zeit, ich kann ja nicht einmal die Epoche einordnen. Oder ein Alien. Ich wundere mich unentwegt über eine Gesellschaft, welche die Worte Zurückhaltung, Benehmen und Höflichkeit nicht mehr kennt.
(more)

HOT MUSIC VIDEOS
Sia – Elastic Heart feat. Shia LaBeouf
Im Sommer haben wir Sias Chandelier zum Song und Video des Jahres ernannt. Wer schon das Video zu Chandelier mit Kindtänzerin Maggie Ziegler psycho...
(more)

PHOTOS
नमस्ते, Kuh und Hakenkreuz
Indien ist mehr Reise als Urlaub. Das Land, seine Menschen und ihre Braeuche kennen lernen. So viele Eindruecke, dass wir sie jetzt noch verarbeiten. Januar-Februar-Maerz, gern mal als die schlimmste Zeit des Berliner Jahres gesehen, schreit foermlich danach, das Weite zu suchen.
(more)
A Boiling Room: Photos
Boiler Room at Stattbad Berlin Wedding last evening was the shit. Modeselektor burned the house with a bassline so loud, the police showed up: switching like mad from one style to another, giving people the climax with a late 90s smasher.
(more)
DJ Hell is everywhere man!
Das war ein Abend vor zwei Wochen. Patrick Mohr Shop Opening und Boiler Room und überall war dieser Dj Hell. Wir haben uns ganz schön bedrängt gefühlt, er hängte sich praktisch an uns und folgte uns von Mitte bis in den Wedding zum Stattbad. Das war echt gruselig.
(more)

VIDEOS
Ghost in the Elevator
Do you know that new I-scare-the-shit-out-of-you video Ghost in the Elevator.
Mean, meaner, the meanest!

Don’t do that to your friends, just don’t!
(more)
Facebook ist ein Drecksverein!
Das wissen wir ja bereits seit einer Weile. So schnell wie wir MySpace verrätermäßig den Rücken gekehrt haben, konnte zwar keiner gucken. Hat sich aber gelegt die Begeisterung, entblöste Daten, geleakte Privatnachrichten, Veröffentlichung privater Fotos.
(more)