Guten Morgen Deutschland

Grüzi

Politik interessiert Dich nicht und Du denkst das Dritte Reich liegt in China? White Power, woasn des? Ein Putzmittel? Sozusagen, es entfernt nämlich Migranten. Das hört sich hart an, stimmt aber. Leider ist es an der Zeit, aus dem Schönheitsschlaf aufzuwachen. Auch für Dich! Die Nazis haben sich emsig in alle Bereiche geschlichen und ein schönes, dickes Netzwerk aufgebaut. Hast Du bislang gar nicht so mitbekommen? Dann guten Morgen! Was Blood and Honour bedeutet, möchtest Du lieber gar nicht so genau wissen? Was der Bauer nicht kennt. Kurze Aufklärung: Blood and Honour-Anhänger sehen sich als weiße Elite, die Bewegung kommt aus England. Einwanderer sind Dreck, Mud. Einschlägige Bands fördern in ihren Texten Gewalttaten. Jaja, schon mal gehört, denkst Du. Aber wusstest Du, dass Blood and Honour in Deutschland seit 10 Jahren verboten ist? Ihre Anhänger jedoch leben überall, in Ost und West, in ganz Europa und den USA. Es geht hier um Rassenkrieg gegen Einwanderer. Anschläge ohne Bekennerschreiben sind ein beliebtes Kampfmittel – in London und Köln benutzte man Nagelbomben.

Da springen die Nazis mitten in Deutschland durch den Wald, üben für den großen Kampf, marschieren umher und keiner hats gemerkt. Da muss schon die Zentrale einer umtriebigen Untergrundgruppe in die Luft gehen, damit der Gutmensch erwacht. Kawumms.

Vorher sind ganz so nebenbei etliche Bürger mit “Migrationshintergrund“ eliminiert worden. Auch Du dachtest bis vor kurzem noch, das wäre die hauseigene Mafia gewesen? Naja,  Mafia ist immer eine gute Antwort. Stecken sie ja alle irgendwie drin, die Ausländer, nicht wahr? Albaner, Libanesen, Russen, Vietnamesen, und wer weiß noch.

Aber jetzt fühlst Du Dich unwohl? Erst der Irre in Norwegen, Einzeltäter sagte man sich noch. Dann aber das! Wie, die ganzen Dönerheinis sind alle von denen umgebracht worden? Komm, sag mal ehrlich. Hast Du Ausländer gern? Naja, der Döner mundet, oder? Würdest Du einen Türken daten? Eine Afrikanerin zur Freundin haben? Urlaub in Warnemünde ist dann nicht so angesagt, kleine Einschränkung, nicht wahr?

Aber so etwas, was jetzt heraus gekommen ist, dass die so vernetzt sind, wusste ja keiner. Also Du nicht. Übel, zumal wegen unserer Geschichte. Das ist jetzt schon unangenehm, denkst Du? Was treiben die denn da im Osten eigentlich? Ach Mist, ist ja nicht nur im Osten, Niedersachsen hat zwar “Sachsen“ im Namen, liegt aber irgendwie in den alten Bundesländern, huch.Und dann kommt immer mehr heraus, die Nachrichten sind voll davon. Ermittlungsbehörden und Verfassungsschutz haben gepennt. Während Du Dich noch wunderst, wozu die ganze Vorratsdatenspeicherung da ist, hat diese nix geholfen. Sollte die nicht genau das verhindern? Wozu lassen wir denn hier unsere Telefonate und Mails bereitwillig durchforsten, hm? Liebe Verfassungsbehörden! Wer sich nichts zu Schulden kommen lässt, hat nichts zu befürchten. Hat man uns gesagt! Stimmt nur bedingt. Auch wer sich was zu Schulden kommen lässt, nämlich Leute umbringt und Anschläge verübt, hat offenbar nichts zu befürchten. Ja, war denn da der Teiwel am Werk?

Wehrsportgruppen, Nazikonzerte, ein munterer Austausch von kacke-braunen Ideologien. Worum es genau geht, raffen die selbst nicht, denken viele. Oder wie erklärt sich, dass alle Hitler als Vorbild haben, auch die russischen Rechten, obwohl der doch in den slawischen Völkern eine Art niedere Rasse gesehen hat? Muss man nicht verstehen. Die arbeiten jetzt alle irgendwie zusammen. Neues Feindbild: Muslime, Punks, Obdachlose. Altes, brandaktuelles Feinbild: Homosexuelle, Roma, Juden, Linke.

Schönheit pur

Ach, hast Du Dir immer gesagt, ich bin ja blond und schwul bin ich auch nicht und auch nicht links, ein bisschen öko vielleicht. Da wird mir nichts passieren. Pustekuchen. Der rechte Terror schreckt auch vor dem Normalbürger nicht zurück. Polizisten? Einfach umnieten, Mitbürger auf offener Straße klatschen, Bomben legen, Deutscher im Laden oder nicht. Collateral Damage. Und auch Du völlig unpolitische Partyschwuppe solltest Dir Gedanken machen. Da gibt es unzählige Beweisfotos wie Du Männer küsst, die geraten nicht in Vergessenheit. Du stehst für die auf einer Stufe mit dem Özlem oder Trang Phuong.

Eventuell ist es auch für Dich an der Zeit, die Augen zu öffnen, es kann nämlich auch Dir an den Kragen gehen. Kennst Du ja aus Schindlers Liste und Sophie Scholl, in Deutschland sind die Juden von heut auf morgen mitgenommen worden. Wer kann garantieren, dass Dir das nicht auch passiert? Voll übertrieben, meinst Du? Die NPD sitzt doch nur in ein paar Landtagen und überhaupt. Naja, die NSDAP hatte bei ihrer Machtübernahme auch nur rund 30 Prozent, das kann mal ganz schnell gehen. Auch damals setzten sich die Rechten mit Terror durch, erst ganz leise, dann mit voller Wucht. Fast wie heute, nicht wahr? Hier soll niemandem Angst gemacht werden. Aber ist es nicht an der Zeit, die fest verschlossenen Augen doch einmal zu öffnen und sich damit zu beschäftigen, was die Rechten so treiben? Wofür trainieren die denn da in ihren Wehrsportgruppen? Für die Bundesjugendspiele bestimmt nicht! Hast Du mal gesehen, wie die größtenteils aussehen? Muskulös, da hast Du wenig Chancen, wenn Du so einem gegenüber stehst. Also ab auf die Hantelbank mit Dir!

Leider ist es nicht so einfach. Hier verbinden sich Terror auf der einen Seite und gewieftes Vorgehen auf der anderen. Die Rechten nutzen munter die Toleranz einer Demokratie, um dies dann abzuschaffen. Zugunsten eines totalitären Systems. Praktisch ist das. Open your eyes, die Nazis sind nicht mehr nur Glatze tragende, prügelnde Hinterwäldler. Sie sind unter uns, studieren, sind Ärzte, Lehrer, Verwaltungsbeamte. Einige tragen Röhrenjeans und haben bestimmt ein zwei Polen oder Italiener im Bekanntenkreis. Frag Dich doch einmal selbst, hast Du bei Sarrazins Theorien innerlich ein-bis zweimal genickt? Sei doch mal ehrlich. Die “Was guckst Du Lan“-Jugendlichen würdest Du doch auch am liebsten auf den Mond schießen! Blonde Menschen findest Du grundsätzlich hübscher? Schwarze stinken? Türkenmädchen müssen alle jemanden heiraten, den sie nicht lieben? Arabische Jungs lernen nie etwas? Der braune Sirup, klebt er auch bei Dir schon fest im Hirn?

Ach nein, so weit würdest Du jetzt nicht gehen? Schau doch einmal ganz tief in Dich hinein…na los, tiefer. Alles weiß da? Na dann ist ja gut.

Comments are closed


RANDOM FAVOURITES
Techno in den 90ern verpasst?
Für all diejenigen, die den großartigen Bericht über die Anfänge von Techno in Berlin nach dem Mauerfall auf Arte am Sonntag verpasst haben, gibt es hier noch einmal den...
(more)

Ben Dahlhaus – Model und Gott
Kennt ihr schon Ben Dahlhaus? Das ist der neue schönste Mann der Welt. Er modelt seit 24 Jahren. Ich meine, man muss sie schon mögen, diese Bärte. Die meisten...
(more)

Berghain DJ Ben Klock unboiled
Wie gut ist das bitte !? Ben Klock seinerseits allseits beliebter Berghain DJ, hatte die Ehre vor einiger Zeit im BoilerRoom samt kamerageiler Crowd zu performen. Nicht dass ...
(more)

SHAMBO ON FACEBOOK


DIARIES
Vom System gefickt
Der moderne Mensch muss sich ja mit allerlei Scheiße auseinandersetzen. Arbeit, Freizeitgestaltung, Freundschaften, das ewige Problem des Über-die-eigenen-Verlältnisse-lebens oder eben Beziehungen. Mit Letzterem beschäftigen wir uns alle ja besonders gerne.
(more)
Stoppt die Toyboy-Diskriminierung!
Unsere Gastautorin Sophia bloggt auf ihrem Personality-Blog Oh Sophia. Für uns hat sie sich eines Themas angenommen, das eine stetig wachsende Zahl von Frauen betrifft. Auch sie hat damit persönliche Erfahrungen gemacht.
(more)
Die Ich - Generation
Ich bin ein Relikt. Aus irgendeiner Zeit, ich kann ja nicht einmal die Epoche einordnen. Oder ein Alien. Ich wundere mich unentwegt über eine Gesellschaft, welche die Worte Zurückhaltung, Benehmen und Höflichkeit nicht mehr kennt.
(more)

HOT MUSIC VIDEOS
Sia – Elastic Heart feat. Shia LaBeouf
Im Sommer haben wir Sias Chandelier zum Song und Video des Jahres ernannt. Wer schon das Video zu Chandelier mit Kindtänzerin Maggie Ziegler psycho...
(more)

PHOTOS
नमस्ते, Kuh und Hakenkreuz
Indien ist mehr Reise als Urlaub. Das Land, seine Menschen und ihre Braeuche kennen lernen. So viele Eindruecke, dass wir sie jetzt noch verarbeiten. Januar-Februar-Maerz, gern mal als die schlimmste Zeit des Berliner Jahres gesehen, schreit foermlich danach, das Weite zu suchen.
(more)
A Boiling Room: Photos
Boiler Room at Stattbad Berlin Wedding last evening was the shit. Modeselektor burned the house with a bassline so loud, the police showed up: switching like mad from one style to another, giving people the climax with a late 90s smasher.
(more)
DJ Hell is everywhere man!
Das war ein Abend vor zwei Wochen. Patrick Mohr Shop Opening und Boiler Room und überall war dieser Dj Hell. Wir haben uns ganz schön bedrängt gefühlt, er hängte sich praktisch an uns und folgte uns von Mitte bis in den Wedding zum Stattbad. Das war echt gruselig.
(more)

VIDEOS
Ghost in the Elevator
Do you know that new I-scare-the-shit-out-of-you video Ghost in the Elevator.
Mean, meaner, the meanest!

Don’t do that to your friends, just don’t!
(more)
Facebook ist ein Drecksverein!
Das wissen wir ja bereits seit einer Weile. So schnell wie wir MySpace verrätermäßig den Rücken gekehrt haben, konnte zwar keiner gucken. Hat sich aber gelegt die Begeisterung, entblöste Daten, geleakte Privatnachrichten, Veröffentlichung privater Fotos.
(more)