Simple aber geil: Halloween Kostüm

Ideen. Du bist das faulste Halloween Schwein und hast so überhaupt keine  Kostüm Idee? Nie im Traum würde dir einfallen, für den Scheiß auch noch viel Geld auszugeben? So ganz ohne Kostüm und wie der letzte Honk möchtest du aber auf der Halloween Party auch nicht rumstehen und für Zombie 0815 auf der Party bist du dir auch zu schade? Wir haben einige idiotensichere, echt billige, saugeile Kostümideen für dich, mit denen du zwar an dem Abend niemanden aufreißen wirst, aber Spaß gibt es allemal. Zur Not haust du dir ein paar Wodka runter:

1) Zieh dich an wie immer. Wenn jemand fragt, bist du ein Werwolf. Ist zufällig auch noch Vollmond wie dieses Jahr, sagst du ihm, er solle jetzt besser abhauen, es gehe bald los bei dir.

2) Tape dich mit grünen oder lilafarbenen Luftballons voll, aber überall, du faule Nuss, und trage braune oder rote Kleidung darunter. Behaupte, du gehst als Weintraubenstaude.

3) Kleb dir viele bunte Zettel mit verschiedenen Namen an die Brust und gehe als jemand mit gespaltener Persönlichkeit. Hast du noch weiße Verbandsbinden zur Hand, wickel dir eine Zwangsjacke. Jetzt bist du auch noch aus der Klinik entwischt, du Irrer.

4) Ziehe dich braun an und setze dir einen Stoff-oder Plastikvogel auf den Kopf. Von uns auch einen echten. Dann besorge dir grünes Papier oder Stoff, den du in Stücke schneidest und dir überall anklebst. Du gehst als Baum, entweder mit als gesunder, mit Blättern oder halt einer von den brandenburgischen, abgestorbenen.

5) Besorge dir orangefarbenen Stoff, wickel dich darin ein und befestige einen Bund Petersilie an deinem Kopf. Jetzt bist du eine Karotte.

6) Besorg dir nen weißen Karton, scheid ein Loch rein für deine Arme, die Beine und den Kopf. Beklebe ihn mit Magneten und Post Its. Jetzt bist du ein Kühlschrank.

7) Kleid dich ganz in orange und male dir mit dickem Schwarz ein böses Kürbißgesicht. Kürbiß eben.

9) Nimm einen alten schwarzen Pulli und bemale ihn mit weißer Stofffarbe. Dann kleb die alten Karrera Autos rauf und geh als Autobahn, höhö.

10) Kleb dir verdorbenes Gemüse überall hin. Du gehst als Misthaufen.

11) Wirf dir ein weißes Laken über und male dein Gesicht gelb an. Jetzt bist du ein Spiegelei!

12) Klau Flipcharts ausm Büro und male eine Fantasiewerbung darauf. Kleb ihn dir an den Körper, vorn und hinten und geh als Litfaßsäule oder Reklametafel.

13) Zieh deine ungewaschenen Klamotten von der Fusion an, die noch immer unten im Wäschekorb verschimmeln, besorg dir bei Lidl einen Einkaufswagen und geh als Penner oder Pennerfrau.

14) Besorg dir ein Gorilla Kostum und eine Barbie mit Abendkleid, die du in die Hand nimmst. Jetzt bist du King Kong!

15) Zieh dir eine olle Shorts an oder nur einen Tankini falls weiblich und zerzause dein  Haar. Bist du ein Mann, rasiere dich nicht. Besorge dir Plastikkakerlaken, die du dir ins Gesicht und an den Körper klebst. Eine für den Mund. Du gehst als Überlebender des Dschungelcamps.

16) Zieh einen schwarzen Anzug an und befestige Barbiepuppen an diesem. Jetzt bist du endlich ein Frauenmagnet!

17) Oder trage einen schwarzen Anzug und beklebe ihn mit einzelnen Socken. Du bist der Sockendieb aus der Waschmaschine.

18) Scheide einen Karton in ein rundes Stück und beklebe ihn mit Alufolie. Schneide in die Mitte ein Loch und setzt dir das Ding auf den Kopf. Klebe einige Salatbläter an deinen Hals. Du gehst als Kopf auf dem Tablett!

19) Trage graublaue Kleidung und eine Wasserpistole darunter. Bespritze die Schnecken auf der Party, du bist eine Regenwolke.

20) Verkleide dich als Katze und stülp dir einen Sack über den Kopf. Jetzt bist du die Katze im Sack!

One Comments

  1. Toni sagt:

    Die Idee mit dem Hund ist ja mega 🙂 Haha wie witzig 🙂

    Mal sehen wer sich mit mir zusammen nächstes Jahr verkleiden wird – muss ja nur 19 andere finden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


RANDOM FAVOURITES
Techno in den 90ern verpasst?
Für all diejenigen, die den großartigen Bericht über die Anfänge von Techno in Berlin nach dem Mauerfall auf Arte am Sonntag verpasst haben, gibt es hier noch einmal den...
(more)

Ben Dahlhaus – Model und Gott
Kennt ihr schon Ben Dahlhaus? Das ist der neue schönste Mann der Welt. Er modelt seit 24 Jahren. Ich meine, man muss sie schon mögen, diese Bärte. Die meisten...
(more)

Berghain DJ Ben Klock unboiled
Wie gut ist das bitte !? Ben Klock seinerseits allseits beliebter Berghain DJ, hatte die Ehre vor einiger Zeit im BoilerRoom samt kamerageiler Crowd zu performen. Nicht dass ...
(more)

SHAMBO ON FACEBOOK


DIARIES
Vom System gefickt
Der moderne Mensch muss sich ja mit allerlei Scheiße auseinandersetzen. Arbeit, Freizeitgestaltung, Freundschaften, das ewige Problem des Über-die-eigenen-Verlältnisse-lebens oder eben Beziehungen. Mit Letzterem beschäftigen wir uns alle ja besonders gerne.
(more)
Stoppt die Toyboy-Diskriminierung!
Unsere Gastautorin Sophia bloggt auf ihrem Personality-Blog Oh Sophia. Für uns hat sie sich eines Themas angenommen, das eine stetig wachsende Zahl von Frauen betrifft. Auch sie hat damit persönliche Erfahrungen gemacht.
(more)
Die Ich - Generation
Ich bin ein Relikt. Aus irgendeiner Zeit, ich kann ja nicht einmal die Epoche einordnen. Oder ein Alien. Ich wundere mich unentwegt über eine Gesellschaft, welche die Worte Zurückhaltung, Benehmen und Höflichkeit nicht mehr kennt.
(more)

HOT MUSIC VIDEOS
Sia – Elastic Heart feat. Shia LaBeouf
Im Sommer haben wir Sias Chandelier zum Song und Video des Jahres ernannt. Wer schon das Video zu Chandelier mit Kindtänzerin Maggie Ziegler psycho...
(more)

PHOTOS
नमस्ते, Kuh und Hakenkreuz
Indien ist mehr Reise als Urlaub. Das Land, seine Menschen und ihre Braeuche kennen lernen. So viele Eindruecke, dass wir sie jetzt noch verarbeiten. Januar-Februar-Maerz, gern mal als die schlimmste Zeit des Berliner Jahres gesehen, schreit foermlich danach, das Weite zu suchen.
(more)
A Boiling Room: Photos
Boiler Room at Stattbad Berlin Wedding last evening was the shit. Modeselektor burned the house with a bassline so loud, the police showed up: switching like mad from one style to another, giving people the climax with a late 90s smasher.
(more)
DJ Hell is everywhere man!
Das war ein Abend vor zwei Wochen. Patrick Mohr Shop Opening und Boiler Room und überall war dieser Dj Hell. Wir haben uns ganz schön bedrängt gefühlt, er hängte sich praktisch an uns und folgte uns von Mitte bis in den Wedding zum Stattbad. Das war echt gruselig.
(more)

VIDEOS
Ghost in the Elevator
Do you know that new I-scare-the-shit-out-of-you video Ghost in the Elevator.
Mean, meaner, the meanest!

Don’t do that to your friends, just don’t!
(more)
Facebook ist ein Drecksverein!
Das wissen wir ja bereits seit einer Weile. So schnell wie wir MySpace verrätermäßig den Rücken gekehrt haben, konnte zwar keiner gucken. Hat sich aber gelegt die Begeisterung, entblöste Daten, geleakte Privatnachrichten, Veröffentlichung privater Fotos.
(more)